Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
längen ausdehnen (D) – allonger (F)
Stammformen längenlängtgelängt
Kennzeichen regelmaessig Regelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Seltenes Verb Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echlängen
dulängs
hien/si,hatt/etlängt
mirlängen
dirlängt
silängen
Perfekt
echhugelängt
duhuesgelängt
hien/si,hatt/ethuetgelängt
mirhugelängt
dirhuttgelängt
sihugelängt
Plusquamperfekt
echhatgelängt
duhasgelängt
hien/si,hatt/ethatgelängt
mirhategelängt
dirhatgelängt
sihategelängt
Futur I
echwäert längen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Futur II
echwäert gelängt hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéiflängen
dugéifslängen
hien/si,hatt/etgéiflängen
mirgéifelängen
dirgéiftlängen
sigéifelängen
Konjunktiv II Perfekt
echhättgelängt
duhässgelängt
hien/si,hatt/ethättgelängt
mirhättegelängt
dirhättgelängt
sihättegelängt
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularläng!
Plurallängt!
gelängt
längen
B. Passiv
Indikativ Passiv
Präsens
echgigelängt
dugëssgelängt
hie/si,hatt/etgëttgelängt
mirgigelängt
dirgittgelängt
sigigelängt
Perfekt
echsigelängt ginn
dubassgelängt ginn
hien/si,hatt/etassgelängt ginn
mirsigelängt ginn
dirsiddgelängt ginn
sisigelängt ginn
Plusquamperfekt
echwargelängt ginn
duwaarsgelängt ginn
hien/si,hatt/etwargelängt ginn
mirwaregelängt ginn
dirwaartgelängt ginn
siwaregelängt ginn
Futur I
echwäert gelängt ginn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Futur II
echwäert gelängt gi sinn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Konjunktiv II Passiv
Einfacher Konjunktiv II
echgéif gelängt
dugéifs
hie/si,hatt/etgéif
mirgéife
dirgéift
sigéife
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéif gelängt ginn
dugéifs
hie/si,hatt/etgéif
mirgéife
dirgéift
sigéife
Konjunktiv II Perfekt
echwier gelängt ginn
duwiers
hien/si,hatt/etwier
mirwiere
dirwiert
siwiere
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
keine
Bemerkungen (intern)
None
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles