Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
erbriechen erbrechen (D)vomir (F)to puke (E)
Stammformen erbriechenerbrchterbrach
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb (Vokalwechsel) • Hilfsverb hunn • präfigiertes Verb (er-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echerbriechen
duerbrchs
hien/si,hatt/eterbrcht
mirerbriechen
direrbriecht
sierbriechen
Perfekt
echhunnerbrach
duhueserbrach
hien/si,hatt/ethueterbrach
mirhunnerbrach
dirhutterbrach
sihunnerbrach
Plusquamperfekt
echhaterbrach
duhaserbrach
hien/si,hatt/ethaterbrach
mirhatenerbrach
dirhaterbrach
sihatenerbrach
Futur I
echwäert erbriechen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert erbrach hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéiferbriechen
dugéifserbriechen
hien/si,hatt/etgéiferbriechen
mirgéifenerbriechen
dirgéifterbriechen
sigéifenerbriechen
Konjunktiv II Perfekt
echhtterbrach
duhsserbrach
hien/si,hatt/ethtterbrach
mirhttenerbrach
dirhtterbrach
sihttenerbrach
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularerbriech!
Pluralerbriecht!
erbrach
erbriechen
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
abriechenausbriechenbriechenduerchbriechenofbriechenopbriechenubriechenverbriechenzerbriechen
Bemerkungen (intern)
None
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles