Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
ustften anstiften (D)inciter (F)
Stammformen ustftenstft unugestft
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Konsonantenvereinfachung • Partikelverb (un-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echstften un
dustfts un
hien/si,hatt/etstft un
mirstften un
dirstft un
sistften un
Perfekt
echhunnugestft
duhuesugestft
hien/si,hatt/ethuetugestft
mirhunnugestft
dirhuttugestft
sihunnugestft
Plusquamperfekt
echhatugestft
duhasugestft
hien/si,hatt/ethatugestft
mirhatenugestft
dirhatugestft
sihatenugestft
Futur I
echwäert ustften
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ugestft hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifustften
dugéifsustften
hien/si,hatt/etgéifustften
mirgéifenustften
dirgéiftustften
sigéifenustften
Konjunktiv II Perfekt
echhttugestft
duhssugestft
hien/si,hatt/ethttugestft
mirhttenugestft
dirhttugestft
sihttenugestft
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularstft un!
Pluralstft un!
ugestft
ustften
B. Passiv
Indikativ Passiv
Präsens
echginnugestft
dugëssugestft
hie/si,hatt/etgëttugestft
mirginnugestft
dirgittugestft
siginnugestft
Perfekt
echsinnugestft ginn
dubassugestft ginn
hien/si,hatt/etassugestft ginn
mirsinnugestft ginn
dirsiddugestft ginn
sisinnugestft ginn
Plusquamperfekt
echwarugestft ginn
duwaarsugestft ginn
hien/si,hatt/etwarugestft ginn
mirwarenugestft ginn
dirwaartugestft ginn
siwarenugestft ginn
Futur I
echwäert ugestft ginn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ugestft gi sinn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Passiv
Einfacher Konjunktiv II
echgif ugestft
dugifs
hie/si,hatt/etgif
mirgéifen
dirgift
sigéifen
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgif ugestft ginn
dugifs
hie/si,hatt/etgif
mirgéifen
dirgift
sigéifen
Konjunktiv II Perfekt
echwier ugestft ginn
duwiers
hien/si,hatt/etwier
mirwieren
dirwiert
siwieren
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
stften
Bemerkungen (intern)
None
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles