Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
wierzen
Stammformen wierzenwierztgewierzt
Kennzeichen regelmaessig Regelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Konsonantenvereinfachung • Seltenes Verb Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echwierzen
duwierz
hien/si,hatt/etwierzt
mirwierzen
dirwierzt
siwierzen
Perfekt
echhugewierzt
duhuesgewierzt
hien/si,hatt/ethuetgewierzt
mirhugewierzt
dirhuttgewierzt
sihugewierzt
Plusquamperfekt
echhatgewierzt
duhasgewierzt
hien/si,hatt/ethatgewierzt
mirhategewierzt
dirhatgewierzt
sihategewierzt
Futur I
echwäert wierzen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Futur II
echwäert gewierzt hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifwierzen
dugéifswierzen
hien/si,hatt/etgéifwierzen
mirgéifewierzen
dirgéiftwierzen
sigéifewierzen
Konjunktiv II Perfekt
echhttgewierzt
duhssgewierzt
hien/si,hatt/ethttgewierzt
mirhättegewierzt
dirhttgewierzt
sihättegewierzt
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularwierz!
Pluralwierzt!
gewierzt
wierzen
B. Passiv
Indikativ Passiv
Präsens
echgigewierzt
dugëssgewierzt
hie/si,hatt/etgëttgewierzt
mirgigewierzt
dirgittgewierzt
sigigewierzt
Perfekt
echsigewierzt ginn
dubassgewierzt ginn
hien/si,hatt/etassgewierzt ginn
mirsigewierzt ginn
dirsiddgewierzt ginn
sisigewierzt ginn
Plusquamperfekt
echwargewierzt ginn
duwaarsgewierzt ginn
hien/si,hatt/etwargewierzt ginn
mirwaregewierzt ginn
dirwaartgewierzt ginn
siwaregewierzt ginn
Futur I
echwäert gewierzt ginn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Futur II
echwäert gewierzt gi sinn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Konjunktiv II Passiv
Einfacher Konjunktiv II
echgif gewierzt
dugifs
hie/si,hatt/etgif
mirgéife
dirgift
sigéife
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgif gewierzt ginn
dugifs
hie/si,hatt/etgif
mirgéife
dirgift
sigéife
Konjunktiv II Perfekt
echwier gewierzt ginn
duwiers
hien/si,hatt/etwier
mirwiere
dirwiert
siwiere
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
keine
Bemerkungen (intern)
None
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles