Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

ewechhänk-en weghängen (D)
Stammformen ewechhänk-enhänk-t ewechewechge-haang-en
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb (Vokalwechsel) • Hilfsverb hunn • Partikelverb (ewech-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Varianten hung (Präteritum), héng (Konjunktiv)
Indikativ Aktiv
Präsens
echhänk-en ewech
duhänk-s ewech
hien/si,hatt/ethänk-t ewech
mirhänk-en ewech
dirhänk-t ewech
sihänk-en ewech
Präteritum
echhoung ewech
duhoung-s ewech
hien/si,hatt/ethoung ewech
mirhoung-en ewech
dirhoung-t ewech
sihoung-en ewech
Perfekt
echhunnewechge-haang-en
duhuesewechge-haang-en
hien/si,hatt/ethuetewechge-haang-en
mirhunnewechge-haang-en
dirhuttewechge-haang-en
sihunnewechge-haang-en
Plusquamperfekt
echhatewechge-haang-en
duhasewechge-haang-en
hien/si,hatt/ethatewechge-haang-en
mirhatenewechge-haang-en
dirhatewechge-haang-en
sihatenewechge-haang-en
Futur I
echwäert ewechhänk-en
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ewechge-haang-en hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Einfacher Konjunktiv II
ech*héing ewech
du*héing-s ewech
hien/si,hatt/et*héing ewech
mir*héing-en ewech
dir*héing-t ewech
si*héing-en ewech
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifewechhänk-en
dugéifsewechhänk-en
hien/si,hatt/etgéifewechhänk-en
mirgéifenewechhänk-en
dirgéiftewechhänk-en
sigéifenewechhänk-en
Konjunktiv II Perfekt
echhättewechge-haang-en
duhässewechge-haang-en
hien/si,hatt/ethättewechge-haang-en
mirhättenewechge-haang-en
dirhättewechge-haang-en
sihättenewechge-haang-en
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularhänk ewech!
Pluralhänk-t ewech!
ewechge-haang-en
ewechhänk-en
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
anhänk-enaushänk-endrunhänk-enduerchhänk-enëmhänk-eneraushänk-enerhänk-enerofhänk-enhänk-eniwwerhänk-enofhänk-enophänk-enunhänk-enverhänk-enzouhänk-en
Bemerkungen (intern)
fr. übersetzung
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles