Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

auskachen auskochen (D)bouillir (F)
Stammformen auskachenkacht ausausgekacht
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Partikelverb (aus-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echkachen aus
dukachs aus
hien/si,hatt/etkacht aus
mirkachen aus
dirkacht aus
sikachen aus
Perfekt
echhunnausgekacht
duhuesausgekacht
hien/si,hatt/ethuetausgekacht
mirhunnausgekacht
dirhuttausgekacht
sihunnausgekacht
Plusquamperfekt
echhatausgekacht
duhasausgekacht
hien/si,hatt/ethatausgekacht
mirhatenausgekacht
dirhatausgekacht
sihatenausgekacht
Futur I
echwäert auskachen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ausgekacht hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifauskachen
dugéifsauskachen
hien/si,hatt/etgéifauskachen
mirgéifenauskachen
dirgéiftauskachen
sigéifenauskachen
Konjunktiv II Perfekt
echhttausgekacht
duhssausgekacht
hien/si,hatt/ethttausgekacht
mirhttenausgekacht
dirhttausgekacht
sihttenausgekacht
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularkach aus!
Pluralkacht aus!
ausgekacht
auskachen
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
akacheniwwerkachenkachennokachenofkachenopkachenverkachen
Bemerkungen (intern)
None
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles