Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

ukommen ankommen (D)arriver (F)
Stammformen ukommenknnt unukomm
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb (Vokalwechsel) • Hilfsverb sinn • Partikelverb (un-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Varianten kum (Prteritum), kim (Konjunktiv)
Indikativ Aktiv
Präsens
echkommen un
duknns un
hien/si,hatt/etknnt un
mirkommen un
dirkommt un
sikommen un
Präteritum
echkoum un
dukoums un
hien/si,hatt/etkoum un
mirkoumen un
dirkoumt un
sikoumen un
Perfekt
echsinnukomm
dubassukomm
hien/si,hatt/etassukomm
mirsinnukomm
dirsiddukomm
sisinnukomm
Plusquamperfekt
echwarukomm
duwaarsukomm
hien/si,hatt/etwarukomm
mirwarenukomm
dirwaartukomm
siwarenukomm
Futur I
echwäert ukommen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ukomm sinn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Einfacher Konjunktiv II
echkim un
dukims un
hien/si,hatt/etkim un
mirkimen un
dirkimt un
sikimen un
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifukommen
dugéifsukommen
hien/si,hatt/etgéifukommen
mirgéifenukommen
dirgéiftukommen
sigéifenukommen
Konjunktiv II Perfekt
echwierukomm
duwiersukomm
hien/si,hatt/etwierukomm
mirwierenukomm
dirwiertukomm
siwierenukomm
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularkomm un!
Pluralkommt un!
ukomm
ukommen
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
auskommenbikommenbekommendervukommendropkommendrukommenduerchkommenduerkommenmkommennnerkommenentgintkommenentkommenerakommenerauskommenerbikommenermkommeneriwwerkommenerofkommeneropkommenewechkommenfortkommenhierkommeniwwerkommenkommenmatkommennokommenofkommenopkommenverkommenvirkommenzerckkommenzoukommen
Bemerkungen (intern)
None
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles