Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

ausläffelen auslöffeln (D)vider (à  l'aide d'une cuillère) (F)
Stammformen ausläffelenläffelt ausausgeläffelt
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Partikelverb (aus-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echläffelen aus
duläffels aus
hien/si,hatt/etläffelt aus
mirläffelen aus
dirläffelt aus
siläffelen aus
Perfekt
echhunnausgeläffelt
duhuesausgeläffelt
hien/si,hatt/ethuetausgeläffelt
mirhunnausgeläffelt
dirhuttausgeläffelt
sihunnausgeläffelt
Plusquamperfekt
echhatausgeläffelt
duhasausgeläffelt
hien/si,hatt/ethatausgeläffelt
mirhatenausgeläffelt
dirhatausgeläffelt
sihatenausgeläffelt
Futur I
echwäert ausläffelen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ausgeläffelt hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifausläffelen
dugéifsausläffelen
hien/si,hatt/etgéifausläffelen
mirgéifenausläffelen
dirgéiftausläffelen
sigéifenausläffelen
Konjunktiv II Perfekt
echhättausgeläffelt
duhässausgeläffelt
hien/si,hatt/ethättausgeläffelt
mirhättenausgeläffelt
dirhättausgeläffelt
sihättenausgeläffelt
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularläffel aus!
Pluralläffelt aus!
ausgeläffelt
ausläffelen
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
läffelen
Bemerkungen (intern)
None
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles