Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

ausreiden ausreiten (D)se promener cheval (F)
Stammformen ausreidenreit ausausgeridden
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb (Vokalwechsel) • Hilfsverb sinn • Konsonantenvereinfachung • Auslautverhärtung • Partikelverb (aus-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echreiden aus
dureits aus
hien/si,hatt/etreit aus
mirreiden aus
dirreit aus
sireiden aus
Perfekt
echsinnausgeridden
dubassausgeridden
hien/si,hatt/etassausgeridden
mirsinnausgeridden
dirsiddausgeridden
sisinnausgeridden
Plusquamperfekt
echwarausgeridden
duwaarsausgeridden
hien/si,hatt/etwarausgeridden
mirwarenausgeridden
dirwaartausgeridden
siwarenausgeridden
Futur I
echwäert ausreiden
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ausgeridde sinn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifausreiden
dugéifsausreiden
hien/si,hatt/etgéifausreiden
mirgéifenausreiden
dirgéiftausreiden
sigéifenausreiden
Konjunktiv II Perfekt
echwierausgeridden
duwiersausgeridden
hien/si,hatt/etwierausgeridden
mirwierenausgeridden
dirwiertausgeridden
siwierenausgeridden
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularreit aus!
Pluralreit aus!
ausgeridden
ausreiden
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
mreidenerareidenreiden
Bemerkungen (intern)
None
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles