Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
bremsen bremsen (D) – freiner (F) – to apply the brakes/brake (E)
Stammformen bremsenbremstgebremst
Kennzeichen regelmaessig Regelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Konsonantenvereinfachung Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echbremsen
dubrems
hien/si,hatt/etbremst
mirbremsen
dirbremst
sibremsen
Perfekt
echhugebremst
duhuesgebremst
hien/si,hatt/ethuetgebremst
mirhugebremst
dirhuttgebremst
sihugebremst
Plusquamperfekt
echhatgebremst
duhasgebremst
hien/si,hatt/ethatgebremst
mirhategebremst
dirhatgebremst
sihategebremst
Futur I
echwäert bremsen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Futur II
echwäert gebremst hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifbremsen
dugéifsbremsen
hien/si,hatt/etgéifbremsen
mirgéifebremsen
dirgéiftbremsen
sigéifebremsen
Konjunktiv II Perfekt
echhttgebremst
duhssgebremst
hien/si,hatt/ethttgebremst
mirhättegebremst
dirhttgebremst
sihättegebremst
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularbrems!
Pluralbremst!
gebremst
bremsen
B. Passiv
Indikativ Passiv
Präsens
echgigebremst
dugëssgebremst
hie/si,hatt/etgëttgebremst
mirgigebremst
dirgittgebremst
sigigebremst
Perfekt
echsigebremst ginn
dubassgebremst ginn
hien/si,hatt/etassgebremst ginn
mirsigebremst ginn
dirsiddgebremst ginn
sisigebremst ginn
Plusquamperfekt
echwargebremst ginn
duwaarsgebremst ginn
hien/si,hatt/etwargebremst ginn
mirwaregebremst ginn
dirwaartgebremst ginn
siwaregebremst ginn
Futur I
echwäert gebremst ginn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Futur II
echwäert gebremst gi sinn
duwäerts
hie/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
Konjunktiv II Passiv
Einfacher Konjunktiv II
echgif gebremst
dugifs
hie/si,hatt/etgif
mirgéife
dirgift
sigéife
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgif gebremst ginn
dugifs
hie/si,hatt/etgif
mirgéife
dirgift
sigéife
Konjunktiv II Perfekt
echwier gebremst ginn
duwiers
hien/si,hatt/etwier
mirwiere
dirwiert
siwiere
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
ofbremsen
Bemerkungen (intern)
None
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles