Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

mschffen umschiffen (D)
Stammformen mschffenschfft mmgeschfft
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb • Hilfsverb sinn • Partikelverb (m-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echschffen m
duschffs m
hien/si,hatt/etschfft m
mirschffen m
dirschfft m
sischffen m
Perfekt
echsinnmgeschfft
dubassmgeschfft
hien/si,hatt/etassmgeschfft
mirsinnmgeschfft
dirsiddmgeschfft
sisinnmgeschfft
Plusquamperfekt
echwarmgeschfft
duwaarsmgeschfft
hien/si,hatt/etwarmgeschfft
mirwarenmgeschfft
dirwaartmgeschfft
siwarenmgeschfft
Futur I
echwäert mschffen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert mgeschfft sinn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifmschffen
dugéifsmschffen
hien/si,hatt/etgéifmschffen
mirgéifenmschffen
dirgéiftmschffen
sigéifenmschffen
Konjunktiv II Perfekt
echwiermgeschfft
duwiersmgeschfft
hien/si,hatt/etwiermgeschfft
mirwierenmgeschfft
dirwiertmgeschfft
siwierenmgeschfft
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularschff m!
Pluralschfft m!
mgeschfft
mschffen
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
aschffenausschffenschffenverschffen
Bemerkungen (intern)
Bedeutungsunterschied ?unterschiedlicher Partizip:mschfft und mgeschft
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles