Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

aschlÚcken einschlucken (D)
Stammformen aschlÚckenschlÚckt anageschlÚckt
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb • Hilfsverb hunn • Partikelverb (an-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Indikativ Aktiv
Präsens
echschlÚcken an
duschlÚcks an
hien/si,hatt/etschlÚckt an
mirschlÚcken an
dirschlÚckt an
sischlÚcken an
Perfekt
echhunnageschlÚckt
duhuesageschlÚckt
hien/si,hatt/ethuetageschlÚckt
mirhunnageschlÚckt
dirhuttageschlÚckt
sihunnageschlÚckt
Plusquamperfekt
echhatageschlÚckt
duhasageschlÚckt
hien/si,hatt/ethatageschlÚckt
mirhatenageschlÚckt
dirhatageschlÚckt
sihatenageschlÚckt
Futur I
echwäert aschlÚcken
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ageschlÚckt hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifaschlÚcken
dugéifsaschlÚcken
hien/si,hatt/etgéifaschlÚcken
mirgéifenaschlÚcken
dirgéiftaschlÚcken
sigéifenaschlÚcken
Konjunktiv II Perfekt
echhńttageschlÚckt
duhńssageschlÚckt
hien/si,hatt/ethńttageschlÚckt
mirhńttenageschlÚckt
dirhńttageschlÚckt
sihńttenageschlÚckt
Imperativ Partizip Infinitiv
SingularschlÚck an!
PluralschlÚckt an!
ageschlÚckt
aschlÚcken
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
ofschlÚckenschlÚckenverschlÚcken
Bemerkungen (intern)
None
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles