Informationssystem zur Grammatik des Luxemburgischen
Sprachauswahl  [lu] [de] [fr]

 

ersaufen ersaufen (D)se noyer (F)
Stammformen ersaufenersftersoff
Kennzeichen Unregelmäßiges Verb (Vokalwechsel) • Hilfsverb hunn • präfigiertes Verb (er-) Endungen
abtrennen? ja/nein
Varianten Varianten fr 2./3. P. Sg.: du sifs, hie sift
Indikativ Aktiv
Präsens
echersaufen
duersfs
hien/si,hatt/etersft
mirersaufen
dirersauft
siersaufen
Perfekt
echhunnersoff
duhuesersoff
hien/si,hatt/ethuetersoff
mirhunnersoff
dirhuttersoff
sihunnersoff
Plusquamperfekt
echhatersoff
duhasersoff
hien/si,hatt/ethatersoff
mirhatenersoff
dirhatersoff
sihatenersoff
Futur I
echwäert ersaufen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ersoff hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Konjunktiv II Aktiv
Zusammengesetzter Konjunktiv II
echgéifersaufen
dugéifsersaufen
hien/si,hatt/etgéifersaufen
mirgéifenersaufen
dirgéiftersaufen
sigéifenersaufen
Konjunktiv II Perfekt
echhttersoff
duhssersoff
hien/si,hatt/ethttersoff
mirhttenersoff
dirhttersoff
sihttenersoff
Imperativ Partizip Infinitiv
Singularersauf!
Pluralersauft!
ersoff
ersaufen
Wortbildung des Verbs: Präfixverben, Partikelverben
besaufensaufenversaufen
Bemerkungen (intern)
None
 
 
© 2008.2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles