Système d’informations grammaticales sur le luxembourgeois
Choix de la langue  [lu] [de] [fr]

 

scheiteren scheitern (D) – chouer (F)
Formes de base scheiterenscheitertgescheitert
Signe distinctif regelmaessig verbe régulier • Verbes auxiliaires sinn Détacher les terminaisons?  oui/non
indicatif voix active
présent
echscheiteren
duscheiters
hien/si,hatt/etscheitert
mirscheiteren
dirscheitert
sischeiteren
pass compos
echsigescheitert
dubassgescheitert
hien/si,hatt/etassgescheitert
mirsigescheitert
dirsiddgescheitert
sisigescheitert
plus-que-parfait
echwargescheitert
duwaarsgescheitert
hien/si,hatt/etwargescheitert
mirwaregescheitert
dirwaartgescheitert
siwaregescheitert
futur I
echwäert scheiteren
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
futur II
echwäert gescheitert sinn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerte
dirwäert
siwäerte
conditionnel voix active
conditionnel composé
echgéifscheiteren
dugéifsscheiteren
hien/si,hatt/etgéifscheiteren
mirgéifescheiteren
dirgéiftscheiteren
sigéifescheiteren
conditionnel pass compos
echwiergescheitert
duwiersgescheitert
hien/si,hatt/etwiergescheitert
mirwieregescheitert
dirwiertgescheitert
siwieregescheitert
imperatif participe infinitif
singulierscheiter!
plurielscheitert!
gescheitert
scheiteren
Formation des verbes: verbes préfixés, verbes à particules
keine
Remarques (internes)
None
 
 
© 2008-2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles