E System fir grammatesch Informatiounen iwwert d’Lëtzebuergescht
Wiel vun der Sprooch  [lu] [de] [fr]

 

ausfroen ausfragen (D)questionner (F)
Stammformen ausfroenfreet ausausgefrot
Eegenschaften Onregelméissegt Verb (Vokalwiessel) • Hëllefsverb hunn • Partikelverb (aus-) D'Endungen oftrennen? Jo/Neen
Indikativ Aktiv
Prsent
echfroen aus
dufrees aus
hien/si,hatt/etfreet aus
mirfroen aus
dirfrot aus
sifroen aus
Prtrit
echfrot aus
dufroots aus
hien/si,hatt/etfrot aus
mirfroten aus
dirfrot aus
sifroten aus
Pass compos
echhunnausgefrot
duhuesausgefrot
hien/si,hatt/ethuetausgefrot
mirhunnausgefrot
dirhuttausgefrot
sihunnausgefrot
Plus-que-parfait
echhatausgefrot
duhasausgefrot
hien/si,hatt/ethatausgefrot
mirhatenausgefrot
dirhatausgefrot
sihatenausgefrot
Futur I
echwäert ausfroen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ausgefrot hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Conditionnel Aktiv
Zesummegesatene Conditionnel
echgéifausfroen
dugéifsausfroen
hien/si,hatt/etgéifausfroen
mirgéifenausfroen
dirgéiftausfroen
sigéifenausfroen
Conditionnel Pass compos
echhttausgefrot
duhssausgefrot
hien/si,hatt/ethttausgefrot
mirhttenausgefrot
dirhttausgefrot
sihttenausgefrot
Imperativ Partizip Infinitiv
Singulierfro aus!
Plurielfrot aus!
ausgefrot
ausfroen
Wuertbildungen/Präfigéierungen
dertschentfroenmfroenerfroenfroenhannerfroennofroenopfroenufroenzerckfroen
Remarquen (intern)
None
 
 
© 2008-2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles