E System fir grammatesch Informatiounen iwwert d’Lëtzebuergescht
Wiel vun der Sprooch  [lu] [de] [fr]

 

aushillegen aushhlen (D)vider, creuser (F)
Stammformen aushillegenhillegt ausausgehillegt
Eegenschaften Onregelméissegt Verb • Hëllefsverb hunn • Partikelverb (aus-) D'Endungen oftrennen? Jo/Neen
Varianten aushielegen
Indikativ Aktiv
Prsent
echhillegen aus
duhillegs aus
hien/si,hatt/ethillegt aus
mirhillegenaus aus
dirhillegtt aus
sihillegen aus
Pass compos
echhunnausgehillegt
duhuesausgehillegt
hien/si,hatt/ethuetausgehillegt
mirhunnausgehillegt
dirhuttausgehillegt
sihunnausgehillegt
Plus-que-parfait
echhatausgehillegt
duhasausgehillegt
hien/si,hatt/ethatausgehillegt
mirhatenausgehillegt
dirhatausgehillegt
sihatenausgehillegt
Futur I
echwäert aushillegen
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Futur II
echwäert ausgehillegt hunn
duwäerts
hien/si,hatt/etwäert
mirwäerten
dirwäert
siwäerten
Conditionnel Aktiv
Zesummegesatene Conditionnel
echgéifaushillegen
dugéifsaushillegen
hien/si,hatt/etgéifaushillegen
mirgéifenaushillegen
dirgéiftaushillegen
sigéifenaushillegen
Conditionnel Pass compos
echhttausgehillegt
duhssausgehillegt
hien/si,hatt/ethttausgehillegt
mirhttenausgehillegt
dirhttausgehillegt
sihttenausgehillegt
Imperativ Partizip Infinitiv
Singulierhilleg aus!
Plurielhillegt aus!
ausgehillegt
aushillegen
Wuertbildungen/Präfigéierungen
nnerhillegen
Remarquen (intern)
None
 
 
© 2008-2010 Laboratoire de linguistique et de littératures luxembourgeoises, Université du Luxembourg, Peter Gilles